Hellsehen, Hellhören, Hellfühlen, Hellriechen, Hellschmecken

Glaubenssätze, Projektionen und Emotionen- Strategien rund um die Seele
Antworten
Benutzeravatar
apfelsine
Administrator
Beiträge: 337
Registriert: Mi 8. Feb 2012, 12:21
Wohnort: Fulda
Kontaktdaten:

Hellsehen, Hellhören, Hellfühlen, Hellriechen, Hellschmecken

Beitrag von apfelsine » Mo 22. Dez 2014, 13:56

Hallo,

es gab schon vermehrt die Frage, wie man Medialität trainieren kann.
Es gibt Sinne, die wir nicht gewohnt sind bewusst zu gebrauchen,
obwohl sie bei uns allen in irgend einer Form im Einsatz sind.

Hellsehen, Hellhören, Hellfühlen, Hellriechen, Hellschmecken

Um diese Sinne zu trainieren, kann man sich sein gegenüber als Informationsfeld vorstellen,
mit dem wir kontakt aufnehmen nur dadurch, das wir an diese Person, Objekt, Ereignis
oder ähnliches denken.

Ein solches Objekt lässt sich mit diesen Sinnen erfühlen.
Aber eben alles vor dem inneren Auge.

Um diese Sinne zu trainieren, ist es möglich das zum Beispiel mit Lebenden zu versuchen.
Versucht konkrete Informationen zu bekommen mit den 5 Sinnen.
Vor dem inneren Auge/Ohr/etc.
Manchmal ist es einfacher bewusst hinein zu fühlen und sich in das Feld hinein zu begeben.
Der Test mit Lebenden hat den Vorteil, das man so die gemachten Erfahrungen direkt abgleichen kann.
Erfragbar wäre alles was sich im Leben der Person ereignet hat, Charakter, Beruf etc.
Es könnte auch der Bekannte / Verwandte einer Person sein, den ihr nur über den Namen auslest.

Auch hier gilt das gleiche wie für andere Muskeln und Sinne,
Training verbessert die Leistung.

Viel Spaß beim probieren.

lg
apfelsine
"In jedem negativen Anteil steckt genauso ein positiver Kern, wie in jedem guten Anteil ein Potential zur Zerstörung liegt."

Virginia Satir

Lichtlein
Beiträge: 103
Registriert: So 6. Apr 2014, 13:50

Re: Hellsehen, Hellhören, Hellfühlen, Hellriechen, Hellschme

Beitrag von Lichtlein » Mo 22. Dez 2014, 16:29

Danke liebe Sonja...

es wird so manch einer weiter bringen...

:blumenstrauss:

Antworten